Herzlich willkommen!

Sinnvoll leben ist ein Grundbedürfnis jedes Menschen. Was sinnvoll ist, entscheidet jeder Einzelne in jeder Lebenslage immer wieder neu. Wer Sinn erlebt, der fühlt sich dem Leben gewachsen.

Das Leben ist Leben auf Zeit. Wie viel Zeit der Einzelne für das Leben hat, dafür gibt es keine zuverlässigen Angaben. Deshalb ist es sinnvoll, die Lebenszeit zu nützen, zu gestalten, auszufüllen. Die Vergänglichkeit
gehört zum individuellen Leben.

Sinn lässt Leben zu individuellem, zu einzigartigen und einmaligen Leben werden. Das Leben wird durch die Beziehung zum Sinn persönliches Leben, Leben einer konkreten Persönlichkeit mit Werten und Zielen.

PsychoCare berät, wenn Sie Ihre persönliche Lebensgestaltung verbessern, orientieren und motivieren wollen. PsychoCare begleitet, wenn Ihr Leben an unabänderliche Grenzen gerät und Sie sich aufgrund einer schweren Erkrankung oder vorgerücktem Alter dem Sterben konfrontiert sehen. Bei Verlust eines lebenswichtigen Menschen begleitet PsychoCare durch Ihre Trauer.

PsychoCare behandelt, wenn psychische Störungen die Lebens- und Persönlichkeitsgestaltung erschweren oder blockieren.

PsychoCare ist ein integriertes psychotherapeutisches Angebot für psychologisch qualifizierte Beratung, Begleitung und Behandlung. Auf der Grundlage sinnorientierter Psychotherapie wie
- Logotherapie
- Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT)
- neuropsychologisch begründeter Persönlichkeitstherapie und
- angewandter Philosophie
nimmt sie den Menschen in seinen Ressourcen, Potentialen und wertvollen Entwicklungsmöglichkeiten ernst. Sie setzt das Wertvollste im Menschen zur Bewältigung von Krisen, zur Akzeptanz seiner Vergänglichkeit und zur Gesundung bei psychischen Erkrankungen ein.